Musikanlagen

(Artikel 1 - 32 von 41)
pro Seite
Sortieren nach
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
VHF-Handmikrofon
103,00 €
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
pro Seite
Sortieren nach

Was zeichnet eine Musikanlage Fitnessstudio aus?

Musik spielt beim Sport eine wichtige Rolle. Es ist wichtig, dass Turnlehrer und Fitnesstrainer mit einer Soundanlage die Möglichkeit haben, Musik über den Lautsprecher abzuspielen. Zunächst muss man überlegen, für welche Raum- und Gruppengröße das Beschallungssystem benötigt wird. Die Musikanlage für das Fitnessstudio oder die Sporthalle sollte nämlich so funktionieren, dass die Musik optimal den Raum erfüllt, sie sollte aber nicht aufdringlich sein. Die Auswahl einer geeigneten Soundbox ist dabei maßgeblich.

Welche Funktionen sollte eine Musikanlage für das Fitnessstudio bieten?

Vor allem ist ein gut funktionierendes Soundsystem bei einer Musikanlage im Fitnessraum oder Kursraum wichtig. Ein Funk- oder Tischmikrofon erleichtert das Arbeiten. Somit kann Musik parallel zur Sprache eingespielt werden. Die Anlage sollte leicht zu bedienen sein, um keinen Zeitverlust während der Sporteinheit zu haben, idealerweise sollte die Anlage eine Fernbedienung besitzen, um auch aus der Distanz Einstellungen an der Musiklautstärke oder Liedauswahl vornehmen zu können. Anschlussstellen für mitgebrachte Mediengeräte sind vorteilhaft, so kann das Gerät vielfältig genutzt werden. Für das automatische Ausschalten nach dem Gebrauch ist ein Timer nützlich. Zudem wird so Energie gespart. Ein weiteres notwendiges Zubehör ist ein Mikrofon mit Hand- oder idealerweise in Headsetfunktion. Zudem sollten leistungsstarke und widerstandsfähige Lautsprecher zur optimalen Beschallung des Kursraum, Fitnessstudios oder Trainingsbereich verbaut sein.

Musikanlagen Fitnessstudio: Wo werden sie eingesetzt?

Diese Soundanlagen kommen im Fitnessstudio, in Sporthallen umd beim Schulsport zum Einsatz. Sowohl Schulen als auch Vereine besitzen meist eine solche Anlage zur Beschallung. Bei Zumba, beim Tanzen, beim Spinning, bei Wellness und bei Gymnastik tragen diese Geräte zur Motivation und zur guten Laune bei. Zusätzlich gibt die Musik das Tempo und die Intensität des Trainings vor.

Worauf muss beim Kauf einer Musikanlage für das Fitnessstudio geachtet werden?

Betreiber, die eine Musikanlage für das Fitnessstudio kaufen möchten, sollten überlegen, welche Raumgröße beschallt werden soll. Bei größeren Hallen und Kursräumen ist ein akustisch leistungsstarkes Gerät zu empfehlen. Zu berücksichtigen ist auch das Gewicht der Anlage. Wenn die Anlage in verschiedenen Räumen genutzt werden soll, ist darauf zu achten, dass die Anlage nicht zu schwer ist. Ideal ist ein Headset, um die Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken. Eine Fernbedienung ist von Vorteil, da sie Zeit spart und keine Unterbrechungen des Ablaufs erfordert. Anschlüsse für verschiedene Mediengeräte bieten den Vorteil, dass das Gerät vielseitiger und zeitsparender genutzt werden kann. So kann beispielsweise ein MP3-Player direkt an die Anlage angeschlossen werden, ohne zusätzliche Medien zu benutzen.

Weiterlesen + Weniger −