Vario-Schaukel-Klettersysteme

(21 Artikel)

Topseller

Trapezstange aus Holz
Trapezstange aus Holz

117,00 €

Zum Produkt
pro Seite
Sortieren nach
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
Seilfeststeller
181,00 €
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Klettertau
62,00 €
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
Knotentau
39,95 €
Zum Produkt
Varianten zur Auswahl
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
ROCKIT Karabiner
16,50 €
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Zum Produkt
Schwingteller
52,00 €
Zum Produkt
pro Seite
Sortieren nach

Einen Turn- oder Sportunterricht ohne Schaukelringe oder Turnringe mag man sich gar nicht vorstellen, sie gehören einfach dazu. Schaukelringe sind daher aus keiner Sporthalle mehr wegzudenken.

Muskulatur und Koordination verbessern durch Schaukelringe & Schaukelsysteme

Schaukelringe – Etwas für jede Generation

Das schwungvolle Schaukeln liegt besonders Kindern im Blut, doch auch im Erwachsenen- oder Seniorenalter macht das aufregende Hin- und Herschwingen noch mindestens genauso viel Spaß. Mit Schaukelringen können Sie diesem natürlichen Bedürfnis nach Schwingen und Hängen nachkommen und sorgen durch die gleichmäßige Pendelbewegung für ein verbessertes koordinatives Gespür und für eine Kräftigung der Muskulatur. Wer Gymnastikringe kaufen möchte, der sollte immer auch auf eine sichere Installation des Schaukelsystems/ Ringaufhängung achten. Die Turnringe stehen auch mit verstellbaren Gurten aus Kunststoff zur Verfügung, welche in verschiedene Geräte eingehängt und für methodisches Training sowie Krafttraining eingesetzt werden können.

Das Training mit Schaukelringen ist höchst effektiv

Schaukelringe sind meist aus Holz bzw. Schichtholz, es gibt jedoch auch Metallringe. Die Turngeräte bieten dank höchster Qualitätsstandards eine hohe Griffigkeit für ein gezieltes Training. Sie hängen an Seilen oder Kettengliedern und sind mittels verzinkter Karabinerhaken am Ringgerüst fixiert. Die Flexibilität in alle Richtungen macht einen vielseitigen Einsatz der Turnringe möglich. So kann man an dem Turngerät nicht nur nach vorne und hinten schwingen, sondern auch Drehbewegungen, Kreiseln und seitliches Schaukeln werden dadurch möglich. Diese kreativen Einsatzmöglichkeiten machen den Turnsport mit Schaukelringen nicht nur abwechslungsreich, sondern auch zu einem Hochleistungssport. Krafteinsatz und athletisches Niveau im Ringturnen sind enorm, denn während der gesamten Übung, wie z.B. dem Kreuzhang, steht die Muskulatur unter Dauerspannung.

Effektive Übungen für den Sportunterricht an den Schaukelringen sind:

  • Abhängen – einfach an den Ringen hängen, wobei die Beine in der Luft baumeln, und die Zeit messen, wie lange man durchhält
  • Klimmzüge an den Ringen – hängen und dann nach oben ziehen, durch die kleinen Bewegungen zum Ausgleich der Pendelbewegungen ist diese Übung besonders effektiv
  • Abstützen – zwischen den beiden Ringen hoch drücken, wobei die Arme voll durchgestreckt sein sollten
  • Ring Dips – an den Ringen hoch drücken und wieder runter lassen, sodass man sich zwischen den beiden Ringen auf und ab bewegt

Ringegerüste für Schaukelringe

Ein Ringegerüst ist meist höhenverstellbar und bietet eine Federwirkung nur in Abwärtsrichtung. Bei den im Ringeturnen zu absolvierenden Übungen, wie einen Sturzhang, entstehen somit Kräfte, die ein Mehrfaches des Körpergewichts des Athleten ausmachen. Durch die spezielle Konzeption des Ringgerüstes und der integrierten Dämpfung wird diese Krafteinwirkung reduziert und die Gelenke geschont.

Zubehör für Turnringe

Für Turnringe gibt es allerhand Zubehör, welches das Turnen und die angestrebten Kunststücke noch interessanter gestaltet. Zum Beispiel eine Trapezstange aus Holz mit sicheren Beschlägen zum Einhängen in Turnringe bietet viel Abwechslung. Mit dem Trapez können verschiedenste Bewegungsabläufe angestrebt und somit Körperspannung, Mut, Kraft und Ausdauer trainiert werden. Ob einfaches Einhängen mit den Händen oder in der Kniebeuge, ob Schwingen, Schaukeln, Stützen oder Abspringen - die vielfältigen Möglichkeiten bieten immer neue Herausforderungen und der Schwierigkeitsgrad kann durch den Übenden selbst bestimmt werden. Besonders Kinder schaffen es immer wieder Andere durch ihre Kreativität und neue spannende Bewegungssituationen in Erstaunen zu versetzen.

Mit die wichtigste Ausstattung, wenn es um das Thema Sicherheit geht, ist eine Niedersprungmatte. Diese verhindert Verletzungen bei Landungen und Stürzen und führt die Sportler durch die bestehende Sicherheit an immer kompliziertere Figuren und Kunststücke mit Gymnastikringen heran.

Ein weiteres Zubehörteil ist die Teleskop-Hakenstange, welche ein perfektes Hilfsmittel in jeder Sporthalle ist. Sie ist ideal geeignet zum Herabziehen von Turn- und Schaukelringen, die unter der Decke gelagert werden. Meist besitzt die Hakenstange einen einfach zu bedienenden Teleskopmechanismus.

Weiterlesen + Weniger −