Stabile, hochwertige Lagerungskeile für Therapie & Massage - ✓Große Auswahl ✓Top Preise ✓Schnelle Lieferung - Direkt online bestellen!

Lagerungskeile

Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Lagerungskeile gehören zur Kategorie der Lagerungshilfen/ Lagerungsmaterial. Lagerungskissen mit und ohne Beinmulde in Keilform wurden speziell für die schmerzfreie und korrigierende Positionierung von Körperteilen, vorallem Beinen, entwickelt und werden vorallem in der Physio eingesetzt. Sie gehören zum täglichen Therapiebedarf einer Praxis und können sehr einfach hygienisch reingehalten werden.

  1. softX® Sitzkeilkissen
    softX® Sitzkeilkissen
    Ab 17,89 €
    Längere Lieferzeit
  2. Lagerungskeil mit Beinmulde
    Lagerungskeil mit Beinmulde
    Ab 55,95 €
    Längere Lieferzeit
  3. Venenkissen
    Venenkissen
    Ab 94,95 €
    Längere Lieferzeit
  4. Sitzkeilkissen nach Brügger
    Sitzkeilkissen nach Brügger
    Ab 29,95 €
    Längere Lieferzeit
  5. Mobilisationskeil
    Mobilisationskeil
    Ab 25,90 €
    Längere Lieferzeit
  6. Lagerungskeil
    Lagerungskeil
    Ab 109,95 €
    Längere Lieferzeit
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Spezielle Positionskorrektur durch Lagerungskeile

Lagerungskeile sind vielseitig anwendbar

Durch den zielgerichteten Einsatz von Lagerungskeilen mit und ohne Beinmulde kann eine schonende therapeutische Lagerung stattfinden. Auf diese Weise gestaltet sich die durchgeführte Behandlung noch effektiver und der Heilungsprozess wird beschleunigt. Je nach Therapiemaßnahme können ganz speziell gefertigte Lagerungskeile, wie zum Beispiel der Lymphdrainagekeil oder Keile mit Beinmulde, verwendet werden.

Lagerungskeile werden in den folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt:

  • Physiotherapie
  • Rehabilitation
  • Alten-, Kranken- und Behindertenpflege
  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage

Woraus bestehen Lagerungskeile?

Lagerungskissen mit und ohne Beinmulden besitzen eine Schaumstofffüllung aus Ether-Schaum und werden zusätzlich mit einem widerstandsfähigen Kunstlederbezug ausgestattet. Der Schaumstoffkern ist zwar weich, aber dennoch robust und formfest. Er macht die Anwendung sehr angenehm und beugt schmerzenden Druckstellen vorallem am Randbereich vor. Die Verwendung von hochwertigen Materialien ist dabei ein Qualitätsmerkmal von guten Lagerungskeilen. Der Reißverschluss des Bezuges ist verdeckt, sodass es bei der Anwendung zu keinerlei Kratzern und Druckstellen am Körper des Patienten kommt. Das Kunstleder macht das therapeutische Hilfsmittel zudem besonders strapazierfähig und langlebig. Keilförmige Positurkissen mit oder ohne Mulde sind sehr einfach mit handelsüblichen Mitteln zu reinigen und können mittels Wischdesinfektion keimfrei gehalten werden.