Malmsten für den Schwimmsport in Wettkampf und Freizeit. Direkt online bestellen: Schwedenbrille, Startblock, Schwimmleine.

Malmsten

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Malmsten ist ein renommierter schwedischer Hersteller für den Schwimmbedarf, der sich im Wettkampfsport und ambitionierten Freizeitsport bewährt hat. Neben dem Topprodukt der Schwedenbrille, einer Schwimmbrille, führt Malmsten ebenso Startblöcke, Wettkampfleinen und -wagen.

  1. Malmsten® Schwimmleine
    Malmsten® Schwimmleine
    Ab 736,00 €
    Längere Lieferzeit
  2. Malmsten® Startblock PRO mit Track Start
    Malmsten® Startblock PRO mit Track Start
    2.244,00 €
    Längere Lieferzeit
  3. Malmsten® Startblock PRO
    Malmsten® Startblock PRO
    1.763,00 €
    Längere Lieferzeit
  4. Malmsten® Schweden Schwimmbrille
    Malmsten® Schweden Schwimmbrille
    7,75 € nur 6,55 €
    Sofort lieferbar

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Malmsten: Experte für den Schwimmsport

Die schwedische Firma Malmsten hat ihren Sitz in Åhus und gehört zu den Top-Marken im Bereich Schwimmen. Der renommierte Hersteller wurde 1974 von dem schwedischen Nationalcoach und Schwimmer Tommy Malmsten und seiner Frau Margareta ins Leben gerufen.

Welche Produkte gibt es von Malmsten?

Das Unternehmen ist vor allem bekannt für die ausgezeichnete Malmsten Schwimmbrille „Schwedenbrille“. Doch zum hochqualitativen Produktsortiment gehören auch Schwimmleinen, Startblöcke sowie weiteres Zubehör für das Erlernen und das Training dieser Sportart. Die erstklassigen Produkte kommen beim Wettkampfschwimmen in Schwimmbädern des Vereins oder der Schule und im Freiwasser zum Einsatz. Die vielfach bewährte Schwedenbrille garantiert einen optimalen, individuell anpassbaren Sitz und ist mit Antibeschlag-Gläsern ausgestattet. Sie wird von den weltbesten Schwimmern getragen und geschätzt. Aufgebaut ist die Profi-Schwimmbrille aus zwei Hartplastikschalen, einem Gummiband und einem kleinen Schlauch. Dank ihres minimalen Widerstands geht keine wertvolle Zeit im Wettkampf verloren. Sie kommt ganz ohne Schaumstoff aus und hat einen praktischen UV-Filter. Die Startblöcke sind mit einer Antirutsch-Beschichtung versehen und können auch von der Seite betreten werden. Dank einer maximalen Neigung von 30 Grad kann sich der Sportler beim Start noch besser vom Startblock abdrücken. Die Sportgeräte sind in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich. Die Wettkampfleinen zeichnen sich durch frei rotierenden Disken aus, die das Wasser schnell und effektiv beruhigen und somit optimale Wettkampfvoraussetzungen bieten. Die Sportartikel entsprechen den Vorschriften von FINA, dem Dachverband aller nationalen Sportverbände für Schwimmen und LEN, dem europäischen Dachverband für Wassersport.