Große Auswahl an BAD BOYZ Bällen - Fußbälle, Volleybälle, Handbälle & mehr! Nachhaltige FAIRTRADE Produkte von BAD BOYZ jetzt entdecken!

BAD BOYZ

Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Wer stellt diese wunderbaren Bälle für den Ballsport her? Genau jene Sportbälle, bei denen mancher Fußball- oder Basketballfan ins Schwärmen gerät? Einer der Hersteller ist das Familienunternehmen BAD BOYZ BALLFABRIK e.K. mit Sitz in Nürnberg. Das Unternehmen fertigt seine Produkte im Rahmen von FAIRTRADE und setzt bei seinen Fertigungsstätten auf soziale Kompetenz, fairen Handel und Beschaffung.

  1. Bad Boyz® Fairtrade-Fußball DYNAMIC WORLD
    Bad Boyz® Fairtrade-Fußball DYNAMIC WORLD
    38,95 € nur 30,95 €
    Sofort lieferbar
  2. Bad Boyz® Fairtrade Volleyball INDOOR
    Bad Boyz® Fairtrade Volleyball INDOOR
    48,95 € nur 35,95 €
    Sofort lieferbar
  3. Bad Boyz® Fairtrade-Handball
    Bad Boyz® Fairtrade-Handball
    Ab 29,95 €
    Sofort lieferbar
  4. Bad Boyz® Fairtrade Beachvolleyball OUTDOOR
    Bad Boyz® Fairtrade Beachvolleyball OUTDOOR
    27,90 € nur 21,25 €
    Nur noch wenige auf Lager
  5. Bad Boyz® Fairtrade Fußball JUNIOR
    Bad Boyz® Fairtrade Fußball JUNIOR
    Ab 33,95 €
    Sofort lieferbar
  6. Bad Boyz® Fairtrade Fußball FOOTZ DARLING
    Bad Boyz® Fairtrade Fußball FOOTZ DARLING
    133,00 €
    Nur noch wenige auf Lager
  7. Bad Boyz® Fairtrade-Handball CHAMPION
    Bad Boyz® Fairtrade-Handball CHAMPION
    Ab 55,95 €
    Sofort lieferbar
Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

BAD BOYZ: Wir wollen nur fair spielen

Historie des Unternehmens BAD BOYZ

Das Unternehmen BAD BOYZ BALLFABRIK e.K. wurde im Jahr 2012 gegründet. Inhaberin ist Alena Weber, die gemeinsam mit Peter Weber das Familienunternehmen leitet. Peter Weber ist in der Sportartikelbranche kein Unbekannter. Seit 1975 ist er in der Branche tätig und verfügt über ein hohes Know-how in der Ballherstellung. Alle Produkte werden unter dem eingetragenen Warenzeichen „BAD BOYZ SOCCER“ gefertigt und vertrieben.

Produktsortiment von BAD BOYZ

Gefertigt werden sowohl individuell gestaltete Bälle als auch Serienprodukte. Das Ball-Sortiment umfasst die folgenden Sportbereiche:

  • Fußball
  • Handball
  • Volleyball / Beachvolleyball
  • Völkerball

Alle Sportbälle werden in drei Qualitätsstufen angeboten:

  • Trainingsball
  • Freizeitball
  • Matchball

Eine weitere Unterteilung der jeweiligen Produktkategorie findet sich in der Kennzeichnung „Indoor“ und „Outdoor“. Für Schulen und Vereine werden spezielle Bälle für den Sportunterricht gefertigt.

Qualität und Normen

Die hohen Qualitätsansprüche von BAD BOYZ zeigen sich in der Verwendung der Ballnähte und dem Normenstandard . Produziert wird nach den Vorgaben folgender Organisationen:

  • FIFA für den Bereich Fußball
  • IHF für den Bereich Handball
  • DVV für den Bereich Volleyball
  • DTB für den Bereich Völkerball

Als Obermaterial wird PU-Leder ohne PVC-Anteil oder synthetisches Veloursleder verarbeitet. Je nach Verwendung und Belastungsgrenze des Balls kommen auch andere Materialien zum Einsatz.

Bekannte Produkte

Mit der Fußball-Produktlinie „RETRO“ wird ein Nachbau des WM-Balls von 1954 angeboten. Er ist jedoch nicht geeignet für den Spielbetrieb. Der Fußball „FOOTZ DARLING“ ist von der FIFA im Rahmen eines Quality Programm getestet und erhielt eine Zertifizierung nach dem International Matchball Standard (IMS).

FAIRTRADE mit BAD BOYZ

Ein Teil des Sortiments basiert auf FAIRTRADE zertifizierten Bällen. Hierbei werden festgelegte Standards in der Produktion kontrolliert, wie zum Beispiel die Arbeitsbedingungen und ein fairer Lohn in den Produktionsbetrieben. Über den Verein Weltladen werden die zertifizierten Bälle vertrieben.